Wir freuen uns auf Berlin
Campus Berlin - eine Gemeinschaft für Gründer und diejenigen, die es werden wollen.

Berlin

Come hang out

Wir fördern lokale Unternehmens­gründungen

Der Google Campus gehört zum Netzwerk von Google for Entrepreneurs, das Unternehmer überall auf der Welt durch eine Vielzahl von Programmen und Initiativen unterstützt. Wir helfen Gründern bei der Entwicklung einer Idee bis hin zum Unternehmen.
Der Google Campus ist kein Google-Büro. Auch geht es nicht um eine finanzielle Beteiligung an jungen Unternehmen. Der Campus will möglichst vielen Menschen dabei helfen, den Traum vom eigenen Unternehmen zu erfüllen.

Come hang out

Wir setzen auf Vielfalt und Gemeinschaft

Wir werden jeden, der eine Gründungsidee hat, im Campus willkommen heißen. Unabhängig von Alter, Herkunft oder Hintergrund. Im Campus werden sich Gründerinnen und Gründer aus verschiedenen Bereichen treffen, um zu lernen, sich auszutauschen und zusammenzuarbeiten. Ein breites Angebot an Schulungen, Workshops und Mentoren-Programmen bietet Unternehmern und denjenigen, die es werden wollen, die Möglichkeit der Weiterbildung und Unterstützung von Unternehmensgründungen in verschiedenen Stadien.

Come hang out

Wir planen einen Campus mit und für Berlin und Kreuzberg

Neben Gründerinnen und Gründern verstehen wir auch unsere Nachbarn in Kreuzberg als Teil der Campus-Gemeinschaft. Auch sie sollen von unseren Räumlichkeiten sowie anderen Angeboten profitieren - ob Vereine, Schulen oder gemeinnützige Initiativen mit Interesse am Thema Unternehmertum. Wir arbeiten bereits mit verschiedenen Berliner und Kiez-Initiativen zusammen und sind davon überzeugt, dass der Campus ein Gewinn sein wird - für den Bezirk und Berlin insgesamt.

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wie könnte der Campus den Kiez bereichern und unterstützen?